say say soulful hip-hop radio - 2. Geburtstag - Geburtstags-Logo

It takes two – say say wird 2!!

Heute wird say say • soulful hip-hop radio zwei Jahre alt! Am 25. April 2018 ging unsere Website say-say.de live und die Welt konnte say say hören.

Corona-bedingt gibt es dieses Jahr natürlich keine Geburtstagsparty im say say Studio. Statt dessen feiern wir mit allen Hörern on Air! Bier & Pizza gibt’s beim 3. Geburtstag wieder – in 2020 feiern wir mit großartigen Special Shows (Programm siehe unten).

Für die Nostalgiker gibt es hier unseren ersten Website-Post aus 2018 (Titel „It Was All A Dream“) und hier den zweiten (Titel „The End Of The Beginning“), in dem die Phase bis zum Start beschrieben ist.


Programm say say Geburtstags-Wochenende

Wir feiern Geburtstag und du bekommst die coolen Shows:

Samstag, 25. April 2020

  • 10 – 12 Uhr LIVE Geburtstags-Special mit Freddy,  vielen say say Klassikern und Einblicken hinter die Kulissen von say say
  • 12 – 13 Uhr GUT ODER GEHT SO mit Jessie & DJ Reaf
  • 14 – 16 Uhr BEST OF THE SOULQUARIANS Special-Show mit 12 Finger Dan
  • 16 – 18 Uhr HIP-HOP AUS DEUTSCHLAND (1995 – 2005) Special-Show mit DJ Reaf, Teil 1

Sonntag, 26. April 2020

  • 10 – 12 Uhr BEST OF THE SOULQUARIANS Special-Show mit 12 Finger Dan (Wiederholung)
  • 14 – 16 Uhr BEST OF THE SOULQUARIANS Special-Showmit 12 Finger Dan (Wiederholung)
  • 16 – 17.30 Uhr HIP-HOP AUS DEUTSCHLAND (1995 – 2005) Special-Show mit DJ Reaf, Teil 2
  • 18 – 20 Uhr LOVE TKO Special – Best of der bisherigen 65 Folgen mit 12 Finger Dan

Highlights 2019/2020

Seit unserem letzten Geburtstag ist viel passiert. Einige Highlights:

  • das say say Team um Gründer Freddy hat sich vergrößert: 12 Finger Dan ist natürlich weiterhin dabei; neu hinzugekommen sind Dean (MORNINGSHOW), Jessie & DJ Reaf (GUT ODER GEHT SO), L-Tonic (BEATS & BREAKFAST) und Tobias Wilinski (L’HEURE DU RAP); hinter den Kulissen hilft Anna seit Neustem mit, say say weiter voranzubringen;
  • die say say Community ist ebenfalls ganz ordentlich gewachsen, die Einschaltzahlen haben sich seit dem 1. Geburtstag vervierfacht;
  • im Mai 2019 durfte Freddy sich mit einem seiner Idole unterhalten, Masta Ace aus Brooklyn, New York (Interview hier);
  • das 25-jährige Jubiläum von Warren Gs „Regulate… G Funk Era“ haben wir im Juni 2019 mit einer G-Funk Woche gefeiert (was ist G-Funk? was sind einige G-Funk Klassiker Alben? Antworten hier);
  • die Kollegen der JUICE haben im August 2019 als erste einen Artikel über say say geschrieben; es folgten weitere tolle Berichte u.a. auf stern.de/Neon, im Hamburger Abendblatt, in der MOPO, Szene Hamburg, dem Hamburger Wochenblatt und bei kiekmo;
  • am 7. September 2019 ging eine weitere exklusive Show auf say say an den Start: GUT ODER GEHT SO – der Release-Check mit Jessie & DJ Reaf (Infos hier);
  • am Tag darauf feierte unser Format say say SAMPLE PING-PONG Premiere auf Instagram und Facebook;
  • das 25-jährige Jubiläum von The Notorious B.I.G.s „Ready To Die“ haben wir im September 2019 mit einer Biggie Woche gefeiert (Infos & Biographie von Biggie hier; Infos & 5 spannende Fakten zu „Ready To Die“ hier);
  • sogar im guten alten Fernsehen wurde über say say berichtet, bei Sat. 1 Regional (Beitrag hier);
  • die ersten say say Kappen sind richtig cool geworden und waren nach wenigen Stunden (!) ausverkauft (die neue Lieferung ist schon da…);
  • „Eve“ von Rapsody haben wir zu unserem Album des Jahres 2019 gekürt (unsere Top 10 aus 2019 und viele weitere Empfehlungen hier);
  • am 25. Januar 2020 gab es einen Re-Launch unserer Show für Instrumental Hip-Hop, BEATS & BREAKFAST; ursprünglich von Tim ins Leben gerufen wird die Show nun von L-Tonic moderiert;
  • einige unserer Shows, wie die FADEAWAY BARBER SHOW, LOVE TKO und die TGI FRIDAY SHOW haben Anfang 2020 schon ihre 50. Folge gefeiert;
  • zum Weltfrauentag haben wir ein FEMALE SPECIAL gemacht und neben Special-Shows tagsüber nur Musik von KünstlerINNEN gespielt (Infos hier);
  • Anfang der Woche (20. April 2020) hat unsere neuste Show Premiere gefeiert: L’HEURE DU RAP – französischer Rap mit Tobias Wilinski (Infos hier);
  • viele spannende Gäste waren live in der MORNINGSHOW zu Gast, u.a. Dennis Kraus, AgaJon, Johannes Roth (telefonisch), Buzz-T, Lina Burghausen, Jessie, Marek, Frederik Grun, Serious Klein, Douniah, Amiaz, Sören Altmann sowie Katharina & Ata (Rap for Refugees e.V.);
  • seit März 2020 hat uns die „Corontäne“ gezwungen, einige Shows live aus dem Wohnzimmer bzw. Homestudio zu senden, was überraschend viel Spaß macht!

Danksagungen

say say wäre nicht das soulful Hip-Hop Radio, das du kennst & liebst, ohne die Unterstützung vieler, denen ich (Freddy) hier HERZLICHEN DANK sagen möchte:

Am großartigen say say Programm arbeiten mit sehr viel Leidenschaft: Nick (Fadeaway Barber), Dan (12 Finger Dan), Niko (Backspin), (Boogiedown) Base, Dean, Jessie, DJ Reaf, Lucas (L-Tonic) und Tobias. Besonderer Dank an Dan, der mehrere Shows betreut und immer wieder sensationelle Specials mixt!

Der Hip-Hop-Radiosender ist auch ein Start-Up Unternehmen. Beim Aufbau dieses Start-Ups leistet seit einiger Zeit Anna großartige Unterstützung. Unsere dopen Grafiken stammen meist von Marek. Zu Jay-Zs 50. Geburtstag hat Henrike uns ein cooles Portrait gestaltet (von ihr wirst du bald weitere Sachen bei uns sehen). Dank für technische Hilfe geht an Christian, Marian, Benjamin (insideVOICE) und Rafael. Unsere Signature-Jingles und -Drops verdanken wir Max (Yessian) und der wunderbaren Stimme von Julia. Viele unserer Moderations-Beats stammen von JP. Großartiges Fotos und Videos hat Eric Anders für uns geschossen. Bei steuerlichen Themen steht uns das Team von Schmidt & Vogt mit Rat und Tat zur Seite. Danke für die Arbeit in 2019 auch an Rike und Tim!

Danke den befreundeten Hamburger Unternehme(r)n, die uns auf verschiedenste Weise unterstützt haben: Alex & das Team bei OHA!/Grossstatttraum, Ramin (Justfitteds), Christian (Hatmakers), André (Mojo), Dominik & das Team bei eindruck sowie das ganze foodloose-Team!

Danke allen Gästen und Interviewpartnern (siehe oben)!

Herzlichen Dank allen Hörern, Fans, Followern und allen, die say say & die Hip-Hop-, Soul & Funk-Musik feiern, die immer wieder einschalten, uns motivierende Nachrichten/Kommentare schreiben und uns weiterempfehlen!!

Der größte Dank geht raus an meine Familie!!!!

One,
Freddy



Kategorie: In eigener Sache; Autor: Freddy

Our Blog