FEMALE SPECIAL auf say say am Weltfrauentag

Es ist uns eine Herzensangelegenheit, mit say say Hip-Hop-, Soul- und Funk-Fans unabhängig von ihrem Geschlecht eine musikalische Heimat zu bieten. Frauen sollen sich bei uns genauso wohl fühlen wie Männer.

Wie viele andere gesellschaftliche Bereiche war leider auch die Hip-Hop-Kultur lange dominiert von Männern (wer z.B. in den 90ern auf einem Hip-Hop-Konzert war, weiß Bescheid…). Wir freuen uns, dass sich das langsam ändert, sich mehr Frauen für Hip-Hop begeistern und mehr Frauen aktiv die Hip-Hop-Kultur mitgestalten und prägen.

Wir wollen aktiv an dieser Veränderung mitwirken. Dazu gehört zum einen, dass wir bewußt nach dopen Künstlerinnen (Rapperinnen, Female MCs, Produzentinnen) suchen, Künstlerinnen vorstellen und Künstlerinnen auf say say eine Bühne geben wollen. Dazu gehört zum anderen, dass unsere Toleranzgrenze bzgl. sexistischer Inhalte in Raptexten zunehmend sinkt und wir regelmäßig Tracks mit solchen Inhalten aus unserem Programm entfernen.

Programm FEMALE SPECIAL

Am Weltfrauentag (auch Internationaler Frauentag, Frauenkampftag, Frauentag; Infos bei Wikipedia), Sonntag, 8. März 2020, feiern wir die Frauen dieser Welt – und vor allem die Hip-Hop- und Soul-Künstlerinnen – mit einem FEMALE SPECIAL:



Autor: Freddy / Grafik: Bambi 20359

Our Blog