The Miseducation of Lauryn Hill - Cover

Ms. Lauryn Hill • „The Miseducation of Lauryn Hill“ hat Diamantstatus erreicht

Das legendäre Hip-Hop-Solodebüt von Ms. Lauryn Hill hat einen weiteren Rekord gebrochen. Alleine in den USA hat sich The Miseducation of Lauryn Hill nun wahnsinnige zehn Millionen Mal (10x Platin!) verkauft – weltweit sind es natürlich nochmal viele mehr. Für diese Leistung ist das Album nun über 20 Jahre nach Release von der RIAA, dem amerikanischen Musikindustrie-Verband, mit dem Diamantstatus ausgezeichnet worden.

Mit dieser Auszeichnung betritt Lauryn einen illustren Kreis an Rappern, die ebenfalls mindestens zehn Million Kopien eines Albums verkauft haben. Die Rapperin ist dabei die erste weibliche Künstlerin, die ein Hip-Hop-Album mit Diamantstatus veröffentlicht hat. Andere Alben des exklusiven Diamond-Clubs sind u.a. Outkast – Speakerboxxx/The Love Below, The Notorious B.I.G – Life after Death und 2Pac – All Eyez On Me (lies dir hier unseren Jubiläums-Artikel zu 2Pac und Fugees durch).

Congrats, Lauryn!


Solche News kann es nur mit deiner Unterstützung geben. Bitte nimm‘ dir jetzt eine Minute für #25forsaysay!



Autor: Matthi (Mostdope) | © Beitragsbild: Ruffhouse Records / Columbia Records

Our Blog