Mac Miller Pressebild 2016 (Credit: Warner Music Germany)

Mac Miller – 1. Todestag

Heute vor einem Jahr (7. September 2018) ist Mac Miller, der legendäre Rapper, Sänger und Produzent aus Pittsburgh, im Alter von 25 Jahren verstorben.

Mac Miller ist bekanntermaßen einer unserer absoluten Lieblingskünstler hier bei say say • soulful hip-hop radio! Wir gedenken Mac und haben ihm zu Ehren dieses Wochenende (7./8. September 2019) noch mehr seiner Tracks im Programm. Außerdem spielen wir Samstag (7. September) um 18 Uhr einen MAC MILLER SPECIAL MIX von unserem Mann 12 Finger Dan!


Todesursache war wohl eine unbeabsichtigte Überdosis Schmerzmittel. Vergangene Woche wurde in Kalifornien der Dealer angeklagt, der Mac Miller beliefert hatte (mehr Informationen zu den Umständen seines Todes kannst du hier beim US-Magazin TMZ lesen).

Erst kurz vor seinem Tod brachte er sein großartiges fünftes Studioalbum „Swimming“ heraus (hier geht’s zu unserer Review).

Die Hip-Hop-Welt nahm großen Anteil am Verlust von Mac Miller. Umso größer war die Freude, als posthum die ersten Tracks mit Parts des Ausnahmekünstlers herauskamen: „Time“ von den Free Nationals und „That’s Life“ von 88-Keys (hier geht’s zu unserer News dazu).

Weiter unten kannst du dir ein cooles Tiny Desk Concert von Mac himself und ein schönes Tribute des kalifornischen Rappers und Sängers Ty Dolla $ign anschauen.

R.I.P. Mac Miller!


Tune in:
heute (Samstag, 7. September 2019) 18 Uhr
MAC MILLER SPECIAL MIX
gemixt von 12 Finger Dan


Mac Miller – Tiny Desk Concert • Video


Mac Miller Tribute von Ty Dolla $ign – Tiny Desk Concert • Video



Kategorie: News | Autor: Tim | Fotocredit (Mac Miller): Warner Music Germany

Our Blog