Über uns

The Cold Crush Brothers beim Shooting des Films Wild Style im Dixie Club, New York, 1981; Foto: Joe Conzo

When we say hip,
you say hop!

Hip-Hop bedeutet uns viel. Die Musik und die Kultur begleiten und prägen uns seit Kindertagen und haben uns zu say say inspiriert. Über Hip-Hop/Rap Musik sind wir zu Soul & Funk und verwandten Genres gekommen.

Mit say say wollen wir Dich von der Musik, die wir lieben, begeistern! Classic/Golden Era/Old School Hip-Hop und aktuelle Tracks. Mainstream und Underground. Hits und Geheimtips. Unserer ganz persönlichen Auswahl. Mit einem Mix, den Du so nirgendwo anders hören wirst!

Von Künstlern wie der Sugarhill Gang über Arrested Development, Cypress Hill, De La Soul, Eminem, Jay-Z, KRS-One, Lauryn Hill, Lords Of The Underground, Masta Ace, The Notorious B.I.G., Public Enemy, Snoop Dogg und dem Wu-Tang Clan zu Akua Naru, Blu & Exile, Dizzee Rascal, Drake, Evidence, Jay Prince, Kanye West, Kano, Kendrick Lamar, Missy Elliott, Murs, Noname, Rapsody,  Royce da 5’9″ und Talib Kweli. Von Curtis Mayfield, Earth Wind & Fire, The Emotions, The Isley Brothers, James Brown, Marvin Gaye, Rick James, Teddy Pendergrass und Zapp zu Anderson .Paak, BJ The Chicago Kid, Cody ChesnuTT, Frank Ocean, Sampha, Sharon Jones, SZA und Thundercat.

Unsere Vision ist Deutschlands erstes „vollwertiges“ Hip-Hop Radio mit 24/7 Musik, durchgehender live Moderation (tagsüber), Nachrichten, Beiträgen etc. – das zudem vieles anders macht:

Ein Radio, 100 % angetrieben von der Liebe zur Musik. Ein Radio, das jeden Track aus Überzeugung spielt (all killer, no filler). Auch mal von Vinyl. Hip-Hop Musik für Erwachsene, ohne peinlich. Ein Radio, das unabhängig von Gesellschaftern, Investoren oder Plattenfirmen ist und eine eigene Meinung hat. Das alles ist in der deutschen Radiolandschaft 2018 verdammt revolutionär.

say say soll nicht weniger als DAS Hip-Hop Radio in Deutschland für englischsprachigen Hip-Hop/Rap, Soul & Funk werden.

nach oben


Steckbrief say say

say say ist Dein neues Hip-Hop/Rap Radio im Internet (Webradio, Internetradio oder auch Online Radio).

  • deutschlandweit über das Internet abrufbares Hip-Hop Radio (wie kann ich say say hören?)
  • Englischsprachige Musik: Hip-Hop/Rap (Classic/Golden Era/Old School Hip-Hop sowie aktuelle Tracks), Soul & Funk und verwandte Genres aus den USA, UK, Deutschland, Australien, Schweden…
  • Deutschsprachige Moderation
  • 24/7 Musik (unser Programm/Sendeplan)
  • ★Morningshow Mo-Fr, 6-10 Uhr live moderiert★
  • kostenlos

say say wird von uns in Vollzeit betrieben (kein Hobby!). Entsprechend werden auch wir uns um Werbepartner bemühen. Interesse? Dann melde Dich gerne (Kontakt)!

nach oben


Team

Wir sind ein junges Start-Up aus Hamburg und bestehen aus einem kleinen Team von Musikenthusiasten.

Freddy, Gründer von say say • soulful hip-hop radiosay say wurde gegründet von Freddy: Gerade noch so Generation X. Über seine älteren Brüder früh von Hip-Hop infiziert. DJ seit 1997. Frau & drei Kinder. Ex-Wirtschafts-Anwalt. In 2017 eine 180-Grad-Drehung gemacht und mit say say ins Ungewisse gesprungen. Lieblingslieder u.a. Summertime, They Reminisce Over You (T.R.O.Y.), Juicy, Worst Comes To Worst, DNA. und Move On Up.

Mehr zu Freddy und seiner Geschichte erfahrt ihr live auf say say und in unserem Blog.

Du möchtest Teil unseres Teams werden? Dann melde Dich gerne (Kontakt)!

nach oben


Status – Ausblick

say say • soulful hip-hop radio wurde 2017 gegründet. Im Frühjahr 2018 ging unsere Website live und seit dem kann jeder 24/7 feinste von uns handverlesene Hip-Hop/Rap, Soul & Funk Musik hören. Am 25. Mai 2018 ging unsere live moderierte Morningshow auf Sendung.

Wir investieren viel Zeit und Mühe, die Musik an Wochentag und Tageszeit anzupassen (unser Programm/Sendeplan)! Ein Track, der Freitag Abend läuft, wirst Du nicht am Samstag Morgen hören. Und einen Track, der Sonntag Abend läuft, wirst Du nicht Werktags Abends hören.

Intros/Outros noch nicht rausgeschnitten? Tracks unterschiedlich laut? Soundqualität nicht optimal? Tracks wiederholen sich? – Kommt alles noch vor.

Wir arbeiten daran, Dir bald mehr Zeiten mit live Moderation zu präsentieren. Es wird außerdem Interviews geben, DJ-Sets, Beiträge, Specials und vieles mehr. Stay tuned und lass Dich überraschen!

Du möchtest erfahren, wie es mit say say weitergeht?
Dann melde Dich für unseren Newsletter an und folge uns auf Facebook / Twitter / Instagram.

nach oben


Credits

say say würde es so nicht geben ohne die Unterstützung vieler toller Menschen. RIESENGROßEN Dank allen, die an say say glauben!!

Naming, Design & Webdesign: say say mit Björn, Dave und Flo, squirrel | Website Entwicklung: Raphael,  benignware.com | Jingle: Max, Yessian | Startseiten-Foto und Foto auf dieser Seite: Joe Conzo, Joseph Conzo Photographic Artist | Technische Unterstützung: Alex | Background Beats: JP ||

nach oben


© Foto oben: Joe Conzo; The Cold Crush Brothers beim Shooting des Films Wild Style im Dixie Club, New York, 1981.

© Foto Freddy: Sebi, Hamburg, 2018