nach dem Live-Stream: die wichtigsten say say-Links (Spotify, Mixcloud, Newsletter…)

Hier findest Du die wichtigsten Links, um nach Ende unseres Live-Webstreams (†27. November 2021) weiterhin von say say und mir (Freddy) zu hören:

say say auf Spotify

Auf unserem say say Spotify Profil gibt es schon einige Playlists mit feinstem soulful Hip-Hop, weitere werden hinzukommen.

Die Playlist Freddy’s Fresh Finds wird regelmäßig mit frischen soulful Hip-Hop-Tracks befüllt:


say say bei Mixcloud

Auf der say say Mixcloud-Seite kannst Du Shows von uns nachhören, sowohl moderierte Shows als auch DJ-Mixe. Wir werden unser Archiv stetig weiter öffnen und mehr say say-Shows zu Mixcloud hochladen.

Bei Mixcloud kannst Du unsere Shows kostenlos, legal und ohne Registrierung genießen. Wer sich (kostenfrei) registriert, kann die Shows sogar über seine Sonos-Lautsprecher hören. Eine schicke Smartphone-App gibt’s von Mixcloud natürlich auch.

Einfach auf die folgende Grafik klicken und Du landest direkt auf unserer Mixcloud-Seite:

say say Newsletter

Alle News erfährst Du zukünftig über unseren Newsletterjetzt hier abonnieren!

say say Gästebuch

Wir freuen uns weiterhin sehr über Einträge in unser Gästebuch hier auf der Website! Vielen Dank allen, die schon etwas geschrieben haben – wir lesen jeden Beitrag und waren von vielen Beiträgen sehr gerührt.

Social Media

Unsere Social Media Profile existieren ebenfalls weiter: folge say say bei Instagram, Facebook, Twitter und LinkedIn.



Autor: Freddy; Titelfoto: Eric Anders

Our Blog